Schwimmschule

Aufbau der Schwimmschule

Unsere Schwimmschule besteht aus drei Modulen und findet ohne Eltern statt:

Modul I – Wassergewöhnung – ca. 6 Monate (Einstieg ab 4 Jahren)

Modul II – Seepferdchen – ca. 6 Monate (Einstieg ab 5 Jahren)

Modul III – Bronze – ca. 6 Monate (Einstieg ab Seepferdchen)

Der Schwimmunterricht findet in der Schwimmhalle Pinneberg in der Burmeisterallee statt.

Die Teilnahme an unserer Schwimmschule setzt zwingend eine Mitgliedschaft im VfL Pinneberg in der Beitragsstufe der Schwimmschule voraus. 

Im Rahmen der Mitgliedschaft bieten wir:

  • die entsprechenden Aufnäher inkl. kindgerechter Urkunden, so wie den Deutschen Jugendschwimmpass.
  • eine begrenzte Teilnehmerzahl von ca. 15 Kinder
  • kein Unterricht in den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen
  • 1 x wöchentlich je 45 Minuten üben
  • Schwimmtraining zu verschiedenen Terminen von Montag bis Freitag
  • kein Schwimmangebot am Wochenende
  • ein offenes Gruppenkonzept
  • ein individuelles Lerntempo für jedes Kind
  • ein zeitnaher Wechsel bei Erreichen des Lernziels in das nächsthöhere Modul

Bei Interesse tragen Sie bitte Ihr Kind unten in die entsprechnede Warteliste ein oder wenden sich an die Geschäftsstelle (info@vfl-pinneberg.de). Für die Wartezeit ist noch keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

Sie müssen derzeit für einen Seepferdchenplatz mit ca. 2 Jahren Wartezeit rechnen. Ein Bronzeplatz für Neueinsteiger ist mit ca. 6 Monaten Wartezeit verbunden. Aufgrund der saisonalen Schließung des Schwimmbades können sich diese Wartenzeiten nochmals verlängern. 

Mit der Einladung zu den Schwimmmodulen erhalten Sie die Schwimmzeiten, den Namen des Trainers / der Trainerin und die Anmeldeunterlagen für den Verein.

Anmeldung zu den Wartelisten

Es besteht hier die Möglichkeit die Kinder auf die Wartelisten der jeweiligen Module setzen zu lassen. Die Kurse finden nicht montags statt, dies ist organisatorisch nicht anders darstellbar. Die Anmeldung dient lediglich zur Datenerfassung für die Wartelisten. Sobald die Kurse neu eingeteilt werden, erhalten Sie dann eine Mail von uns.