Reha-Sport bei neurologischen Erkrankungen Reviewed by Momizat on . Unsere Reha-Trainerin Stefani Molkenthin erweitert ab September unser Reha-Angebot um eine weitere neurologische Gruppe. Alle Menschen mit akuten oder chronisch Unsere Reha-Trainerin Stefani Molkenthin erweitert ab September unser Reha-Angebot um eine weitere neurologische Gruppe. Alle Menschen mit akuten oder chronisch Rating: 0
Du bist hier: Home » Aus den Abteilungen » Fitnessbereich » Reha-Sport bei neurologischen Erkrankungen

Reha-Sport bei neurologischen Erkrankungen

Unsere Reha-Trainerin Stefani Molkenthin erweitert ab September unser Reha-Angebot um eine weitere neurologische Gruppe. Alle Menschen mit akuten oder chronischen Hirnschädigungen, degenerativen Hirnerkrankungen oder Störungen des zentralen oder peripheren Nervensystems, die ihr Gangbild verbessern und stabilisieren möchten, sind hier gut aufgehoben. Trainiert wird an der frischen Luft und zusätzlich zur Gangschulung gibt es ergänzende Übungen, die wichtig bei diesen Krankheitsbildern sind.

START:     am 4.9.2017 – dienstags von 14.45-15.45

WO:          Treff am VfL-Sportzentrum, Fahltskamp 53

KOSTEN: mit Verordnung kostenlos

Vereinbaren Sie eine REHA-Beratung unter Tel.:04101-556020 und sichern Sie sich einen Platz.

Über den Autor

Anzahl der Artikel : 190

Impressum © 2017 VfL Pinneberg e.V.

Scrolle zum Anfang